Kurhotel Bad Suderode Hotel Logohotel logo
Unser Kundenzufriedenheitsindex
90%

"sehr gut"

Basierend auf 281 Bewertungen
:
Von Familie H.
Privatreisender
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 7 Monaten (21.01.2018)
für den Zeitraum: 01.2018

Super Aufenthalt. Haben uns sehr wohl gefühlt. Personal in allen Bereichen sehr nett und kompetent. Die Küche ist ein kulinarisches Highlight. Die Anwendungen im Spa-Bereich waren sehr gut. Sauna picobello sauber. Hier wird auf Sauberkeit und Liebe zum Detail geachtet. Wir kommen garantiert wieder. Es war wirklich ein rundherum toller Kurzurlaub. Danke an die gesamte Crew.

Zimmer





4 / 5,0
Lage





4 / 5,0
Sauberkeit





5 / 5,0
Service





5 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





5 / 5,0
Frühstück





4 / 5,0
Restaurant





5 / 5,0
Wellness- / Spabereich





5 / 5,0
Von Hannelore und Herbert K.
Privatreisender
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 8 Monaten (19.12.2017)
für den Zeitraum: 12.2017

Wir waren sehr angenehm überrascht und haben uns sehr wohl gefühlt in ihrem Haus. Der Grubenlichtermarkt, die Landesbergparade und der dazu einsetzende Schneefall, hat es uns besonders angetan. Wir können ihr Haus mit besten Gewissen nur weiterempfehlen. Mit freundlichen Gruß Familie H.Karl aus Radeberg

Zimmer





5 / 5,0

sehr hübsch eingerichtetes Zimmer

Lage





5 / 5,0

ruhige Lage, gute Erreichbarkeit der Zentren von Bad Suderode und Gernrode. Sehenswürdigkeiten, wie Thale, Weihnachtsmarkt Quedlinburg sehr gut erreichbar.

Sauberkeit





5 / 5,0

für Zimmer und das gesamte Hotel keine Beanstandungen im Punkt Sauberkeit

Service





5 / 5,0

sehr freundlich und zuvorkommend

Preis-Leistungsverhältnis





5 / 5,0

sehr gut und durch die Ersteigerung, das Preis und Leistungsverhältnis ausgezeichnet

Frühstück





5 / 5,0

optimales Frühstück

Wellness- / Spabereich





5 / 5,0

sehr gute Massage,

Von Ruth und Ralf M.
Privatreisender
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 10 Monaten (10.10.2017)
für den Zeitraum: 10.2017

Die Eingangstreppe zur Straße hin könnte vielleicht durch einen Mittelhandlauf für ältere Menschen sicherer werden. Alles in allem: sehr sehr angenehm!

Zimmer





4 / 5,0

groß, gut geschnitten, hell, sauber, ruhig,

Lage





5 / 5,0

der Weg vom Kurhotel zur Stiftskirche ist genau richtig, um frische Wald-Luft zu schnuppern, schöne alte Häuser zu bewundern und gut gelaunt anzukommen. Das Erlebnis des Sonnenaufgangs zu Ostern in der Stiftskirche lässt sich mit einer Übernachtung im Kurhotel vorzüglich kombinieren.

Sauberkeit





5 / 5,0
Service





5 / 5,0

nett, zurückhaltend, hilfreich, . . .

Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





5 / 5,0
Wellness- / Spabereich





5 / 5,0
Von Anonym
Privatreisender
30-39 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 10 Monaten (10.10.2017)
für den Zeitraum: 10.2017

Insgesamt schönes gemütliches Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen! Dank der Lage viele Möglichkeiten für Wanderungen und Aktivitäten in der umliegenden Harzregion. Sehr zu empfehlen für ein paar Tage Ruhe und Natur!

Zimmer





4 / 5,0
Lage





4 / 5,0
Sauberkeit





5 / 5,0
Service





4 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





4 / 5,0
Wellness- / Spabereich





4 / 5,0
Von Milde
Privatreisender
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 10 Monaten (03.10.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

kleines, idyllisches, von Familie Lemke geführtes Hotel, sehr freundliches Personal, gutes Frühstück. Wir würden wieder hin fahren und es natürlich weiter empfehlen!!!!

Zimmer





5 / 5,0

sehr gemütliches Zimmer mit guten Blick nach draussen

Lage





5 / 5,0

sehr ruhige Lage

Sauberkeit





5 / 5,0

sehr saubere Zimmer

Service





5 / 5,0

sehr freundliches Personal

Preis-Leistungsverhältnis





5 / 5,0

obwohl es eine Geschenkebox war, sehr zu empfehlen

Frühstück





5 / 5,0

ausreichendes gutes Frühstück

Wellness- / Spabereich





5 / 5,0

gute kleine Sauna und Anwendungen bei netter Masseurin genossen

Von Anonym
Privatreisender
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 11 Monaten (28.09.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

Ist noch etwas ausbaufähig (z.B. Zwischentüren schließen sehr laut zum Treppenhaus, man könnte aber auch die Klinke benutzen. Das scheint aber den meisten Gästen leider ein Fremdwort zu sein und ist sehr rücksichtslos. Da sie außerdem auch fast alle Frühaufsteher sind, konnte man sich quasi einen Wecke sparen. Im Spa-Bereich hatte ich persönlich etwas Pech, da gerade, als ich im Anti-Stress Sessel "geruht" hatte, im Restaurant, das darüber liegt, genau zu diesem Zeitpunkt Leergut sortiert werden musste. Die super schöne Vorderaussicht zum Wald hat dafür etwas entschädigt. Trotzdem für einen Großstadtbesucher, der noch voll berufstätig ist, kommt leider nur ein Kurzbesuch in Frage.

Zimmer





4 / 5,0
Lage





4 / 5,0
Sauberkeit





4 / 5,0
Service





4 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





4 / 5,0
Restaurant





4 / 5,0
Wellness- / Spabereich





4 / 5,0
Von Lothar H.
Privatreisender
70-79 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 11 Monaten (26.09.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

Ich war insgesamt sehr zufrieden und werde Ihr Haus auch weiter empfehlen.

Zimmer





4 / 5,0
Lage





4 / 5,0
Sauberkeit





5 / 5,0
Service





5 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





5 / 5,0
Restaurant





5 / 5,0
Wellness- / Spabereich





4 / 5,0
Von Anonym
Privatreisender
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 11 Monaten (23.09.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

Gut... Was zu bemängeln ist, die sehr schlechte Mobile Internetabdeckung und die vom Hotel erhobenen Gebühren für geringe Nutzungszeit....

Zimmer





5 / 5,0
Lage





4 / 5,0
Sauberkeit





4 / 5,0
Service





5 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





4 / 5,0
Restaurant





4 / 5,0
Von Anonym
Privatreisender
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 11 Monaten (18.09.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

Zimmer für Kurztrip o.k., praktisch eingerichtet, für längeren Aufenthalt fehlt Gemütlichkeit

Zimmer





4 / 5,0

Unbequem beim Fernsehen

Lage





4 / 5,0

Ruhige Lage

Sauberkeit





5 / 5,0
Service





4 / 5,0
Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





4 / 5,0
Restaurant





5 / 5,0
Wellness- / Spabereich





4 / 5,0

Ruhebereich in der Sauna etwas eng, wenn man nicht allein ist

Von Anonym
Privatreisender
20-29 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 11 Monaten (13.09.2017)
für den Zeitraum: 09.2017

Bodenständig, sympathisch(e Mitarbeiter). Sehr hoher Altersdurchschnitt.

Zimmer





3 / 5,0

Schön, keine Besonderheiten. Hellhöriger Flur.

Lage





3 / 5,0

Lautstärke fahrender Autos über Kopfsteinpflaster. Guter Zugang zu Wanderwegen.

Sauberkeit





4 / 5,0

Schmutziges Trinkglas auf dem Zimmer

Service





4 / 5,0

WLAN Gebühren nicht mehr zeitgemäß.

Preis-Leistungsverhältnis





4 / 5,0
Frühstück





3 / 5,0

Standard. Nicht so "vital", wie erwartet.

Restaurant





3 / 5,0

negativ aufgefallen: Lautstärke/Akustik, Kunststoffpflanzen, selber/einfallsloser Nachtisch an mehreren Tagen. Keine Auswahl/Ankündigung zum Dinnermenü.

Wellness- / Spabereich





4 / 5,0

Eingeschränkter Zugang. Wir wären Abends gerne nochmal in die Sauna gegangen.

Zurück nach oben ZERTIFIKAT Was ist das?