Rheinischer Hof hotel logohotel logo
Our Customer Satisfaction Index
89%

"Excellent"

Based on 5,314 reviews across 16 portals
:
By Alotaibi
Family
30-39 years
Reviewed: 5 days ago (22/06/2019)
Date of experience: 06/2019

الموقع مكانه ممتاز بس قريب من كل شي

Room





80 %

الاثاث قديم وعدم وجود شطاف في الحمام

Breakfast





40 %

خيارات الافطار سيء جداً

Service





80 %
Location





100 %
Cleanliness





100 %
Price





60 %
By Dale Pearson
Friends
50-59 years
Reviewed: 6 days ago (21/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Comfortable hotel but room was a little tired and too hot

Room





60 %

The room was very hot , no air con or fan in room and unable to have door open as it was off the public area so security an issue

Breakfast





80 %

Buffet was quite good

Restaurant





100 %

Evening meal was excellent

Service





100 %

John the Scot was excellent and very attentive

Location





80 %
Cleanliness





100 %
Price





60 %

Maybe a little expensive for what you get

By حكومي
Family
30-39 years
Reviewed: 1 week ago (20/06/2019)
Date of experience: 06/2019

كانت تجربة ممتازة الا السعر كان مرتفع جدا

Room





100 %
Restaurant





60 %

لا يوجد اكل عربي

Service





100 %
Location





100 %
Cleanliness





40 %

كان هناك رائحة في دورة المياة لم تكن جيدة

Price





40 %

الاسعار مرتفعه جدا جدا

By Feilhauer
Couple
70-79 years
Reviewed: 1 week ago (19/06/2019)
Date of experience: 06/2019

In dieses Haus gehen wir schon über 20 Jahre, das spricht für sich.

Room





80 %

Zur Begrüßung gab es einen Blumenstrauß

Restaurant





100 %

Es gab auch kleinere Portionen

Service





100 %

Sehr freundliches Personal

Location





80 %

Anbindung an den Ortsbus, in die Stadtmitte nicht weit

Cleanliness





80 %

Es gab neue Handtücher, wenn nötig

Price





80 %

Preisleistungsverhältnis in Ordnung

No Public Name
Couple
30-39 years
Reviewed: 1 week ago (19/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Es ist ein schönes Hotel, mit sehr freundlichen Personen.

Room





100 %

Groß und sehr sauber

Breakfast





80 %
Service





100 %

Sehr freundlich

Location





80 %
Cleanliness





100 %

Gibt nichts zu meckern

Price





80 %
No Public Name
Couple
50-59 years
Reviewed: 1 week ago (18/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Very enjoyable. Appreciated the efficiency and competence.

Room





100 %

Clean and well kept.

Breakfast





100 %
Service





100 %
Location





80 %
Cleanliness





100 %
Price





100 %
By Fam Jäger
Couple
20-29 years
Reviewed: 1 week ago (18/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Grundsätzlich sehr positiv - mit Störung durch das schlechte Zimmer...

Room





60 %

Der Brunnen ist sehr störend laut, wir konnten unsere Nachbarn so laut hören, Strassenlage... wenn man die Lage rauskommt wären es 5 Punkte.

Breakfast





100 %
Service





100 %
Location





80 %
Cleanliness





100 %
Price





60 %
No Public Name
Group
50-59 years
Reviewed: 2 weeks ago (15/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Prima Service, im Zimmer und Hotel alles vorhanden, was man im Urlaub braucht, und alles sehr gepflegt mit „Retrocharme“ :-)

Room





80 %
Breakfast





80 %
Restaurant





80 %
Service





100 %
Location





60 %
Cleanliness





100 %
Price





80 %
No Public Name
Couple
40-49 years
Reviewed: 2 weeks ago (11/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Eine grundlegende Renovierung wäre nicht schlecht!!

Restaurant





40 %

Das Essen war nie im Leben 4Sterne! Hauptgang, Nachtisch waren ne Katastrophe!

Room





60 %
Breakfast





60 %
Service





60 %
Location





40 %
Cleanliness





40 %
Price





40 %
By Karin Fuchs
Friends
50-59 years
Reviewed: 2 weeks ago (10/06/2019)
Date of experience: 06/2019

Essen kommt schnell, Service ist aufmerksam. Die Weinauswahl war minimal und ich frage mich, warum mit der Nähe zu Österreich nicht ein guter Österreichischer Wein auf der Karte steht. Das Essen selbst war wirklich untere Schublade, ebenfalls kein 4 Sterne Niveau. Wir hatten uns für das Menue entschieden, hatten uns schon gewundert, warum es mit 28 € so billig war, naja, der Preis war dann für das Niveau durchaus angemessen. Die Vorspeise war völlig einfalls- uns lieblos auf den Teller geworfene Silberzwiebeln und Gürkchen aus dem Glas mit ein paar Scheiben Salami (italienisch, ha), etwas labbriges Weißbrot, alles billigste Qualität. Die Zwiebelsuppe war versalzen, wirkte wie ein Fertigprodukt, das man schnell in der Mircowelle überbacken hat. Beim Tafelspitz war das Fleisch okay, schwamm aber in einer klebrigen, weißen Fertigsauce, da konnte der frisch drüber geriebene Meerrettich auch nichts mehr retten. Die Beilagen waren ebenfalls bereits vorgeschältes und vorgekochtes Gemüse, das an Kantinenessen aus den 80er Jahren erinnerte - wer isst denn heute noch so schlecht? Die Nachspeise war zum Teil ganz gut (bei Zitroneneis kann man allerdings wenig verkehrt machen), nur die Birnen aus der Dose mit Schokosauce (?) waren ebenfalls ungenießbar. Das war alles billigste Convenience-Kantinen-Küche, nicht zu empfehlen. An den anderen Tischen saß eine große Reisegruppe mit älteren Herrschaften, die mit einem Reisebus unterwegs waren - vielleicht sind die nicht so kritisch, aber ganz ehrlich, hier würden wir nie wieder essen.

Room





60 %

Das Badezimmer in dem "Jumbo Zimmer" (seltsamer Name für eine Suite) war schon sehr veraltet, mit Sicherheit kein 4 Sterne Standard. Die Klospülung musste man vielfach betätigen, um überhaupt einen Effekt zu erreichen. Jedes Benutzen der Wasserhähne am Waschbecken wurde mit einem lauten Pfeifgeräusch der Rohre begleitet. Die Badewanne, in die man zum Duschen klettern muss, wird von einer undichten Duschwand umgeben, das ganze Bad schwimmt nach dem Duschen, so dass man die Handtücher, die man eigentlich nochmal verwenden könnte und möchte und die eine gute Qualität haben, zum Aufwischen braucht. Seife und Duschgel sind billiges, ekliges Zeug - gut, dass wir selbst etwas mit hatten. Und über Geschmack von Fließen und Einrichtung lässt sich ja bekanntlich nicht streiten :-). Die Betten waren gut und bequem. Die beiden Räume (kleines Schlafzimmer, kleines Wohnzimmer) zweckmäßig aber geschmacklos eingerichtet, im Wohnzimmer stand eine seltsam funktionslose Doppelglasvitrine mit zwei, drei ebenso seltsamen Deko-Gegenständen. Insgesamt sauber, genug Platz, aber uninspiriert. Für eine Nacht geht es schon.

Breakfast





80 %

Sehr guter Kaffee, tolle schnelle Kaffeemaschine, großes und gutes Teesortiment, Auswahl war ausreichend.

Restaurant





20 %

Bessere Qualität einkaufen, einen vernünftigen Koch, keine Fertigprodukte. Lieber zahle ich mehr.

Service





100 %

Das Personal war wirklich ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

Location





60 %

Hotel liegt am Ortsrand auf beiden Seiten einer stark befahrenen Strasse, über die man auch mit seinem Gepäck nach dem Einchecken muss, wenn man nicht im Hauptgebäude untergebracht ist. Ruhig ist etwas anderes! Es gibt genügend Parkplätze und der Bus fährt direkt vor dem Haus nach Garmisch rein.

Cleanliness





100 %
Price





60 %

Liebe Familie Griess, Sie sind ja mit Sicherheit Profi-Hoteliers und schauen sich vielleicht auch mal bei der Konkurrenz um? Ich kann nur empfehlen mal in Österreich ein 4 Sterne Hotel zu besuchen, dann erklärt sich von selbst, wo sie aufholen müssten, um 4 Sterne Niveau zu erreichen (Badezimmer, Essen und Trinken). Aber scheinbar haben Sie es nicht wirklich nötig, denn Sie sind ja ganz gut ausgebucht und wenn die anderen Gäste weniger kritisch sind, dann gibt es wohl für Sie wenig Druck, etwas zu ändern. Schade eigentlich, denn ich finde, man sollte seine Gäste immer positiv überraschen und etwas besser sein, als man erwarten kann. Wir haben uns trotzdem ganz wohl gefühlt, weil Ihre Mitarbeiter ausgesprochen freundlich sind, das ist ja schon sehr viel Wert :-)

Back to Top CERTIFICATE what's this?