Göbel's Hotel AquaVita hotel logohotel logo
Our Customer Satisfaction Index
82%

"Excellent"

Based on 125 reviews
:
By Heike Gerhardt
Alone
60-69 years
Reviewed: 4 days ago (16/09/2020)
Date of experience: 09/2020

die Freundlichkeit des gesamten Personal war echt und herzlich. Gesamteindruck (Lage, Räumlichkeiten usw) ist perfekt. Beim Frühstück könnte Käse und Wurst öfter wechseln (haben mir auch nicht besonders geschmeckt) ; die Spiegeleier waren gummiartig und staubtrocken. mein Zimmer war für mich durch die dunklen lila Übergardinen etwas eng und bedrückend. Habe sie nur tagesüber als Sonnenschutz genutzt und nachts auf gelassen.

No Public Name
Couple
60-69 years
Reviewed: 5 days ago (15/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Sehr gepflegtes Haus, Coronaregeln wurden strikt eingehalten, großzügiger Wellnessbereich.

No Public Name
Friends
50-59 years
Reviewed: 5 days ago (15/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Wir waren jetzt zum 2.mal da und es hat uns diesmal sehr gut gefallen, beim erstenmal ( kurz nach Eröffnung von Corona) war es mit der Sauberkeit noch nicht in Ordnung, das ist aber jetzt alles tip top und es gibt nichts mehr zu beanstanden! Frühstück und Abendessen waren sehr lecker und die Bedienungen sehr freundlich.

By Maren Tittel
Friends
50-59 years
Reviewed: 6 days ago (14/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Schönes Hotel in einer tollen Umgebung mit Wohlfühlcharakter. Riesiger Kurpark, toll angelegt, perfekte Laufmöglichkeiten. Natur pur.

By Marion
Couple
60-69 years
Reviewed: 6 days ago (14/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Das DZ war geräumig mit Balkon und Badewanne. Es hat uns gut gefallen, was wir nicht verstanden haben - es gab zwar eine Minibar als Schrank - aber leider ohne Kühlschrank. Die Betten wurden wegen Corona nicht gemacht - also machten wir sie selbst. Die Matratzen waren nicht besonders gut und die Feder-Kopfkissen sollten dringend ausgetauscht werden. Das Frühstück war sehr gut - was wir vermisst haben, waren gute Marmeladen - hier gab es nur kleine abgepackte Mengen, ohne jeglichen Geschmack. Das Abendessen (wir hatten HP) war die ersten Tage nicht so, wie man es von einem 4-Sterne-Hotel (vor allem Göbel-Hotels) gewohnt war. Die letzten 2 Tage war das Essen auf einmal wieder gut mit ein wenig Raffinesse. Das Personal an der Rezeption und im Wellnessbereich war nicht sehr hilfreich und freundlich. Auch hier hätten wir uns mehr Freundlichkeit gewünscht. Man hatte das Gefühl, dass dem Personal alles zu viel war.

By Schmidtke
Couple
40-49 years
Reviewed: 6 days ago (14/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Mir hat sehr massieren gefallen

By Sibylle Walter
Alone
50-59 years
Reviewed: 6 days ago (14/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Nach dem "Corona - Stillstand" in vielen Hotels, hätte ich gedacht, dass alles im Hotel blitzsauber ist und das Baumängel (wie abgebröckelte Tapeten oder Farbe) beseitigt sind.

Der Belag im Fahrstuhl war mehr als verschmutzt.

Das Frühstücksangebot ist meiner Meinung nach am Diemelsee besser. Die Servicemitarbeiter "stürzen" sich teilweise auf jeden leeren Teller. Das finde ich unhöflich. Das Porzellan darf ruhig bis zum Ende des Essens stehen bleiben. Das Frühstücksangebot ist überschaubar und tgl das gleiche. Die Kaffeekannen würde ich mit auf das Buffett stellen, da man darauf teilweise lange warten muss. Die Möbelierung dieses Bereiches finde ich sehr gut. Ein Lächeln würde den Servicekräften trotz Maske bestimmt sehr gut stehen.

Allerdings gibt es einen positiven Punkt für den weitläufigen Wellnessbereich und die Einhaltung der "Corona - Regeln".

Ich würde das Hotel trotzdem nochmals buchen, aufgrund des Wellnessbereiches.
Sehr gut finde ich auch die Idee mit der kleinen Aufmerksamkeit für "Nicht putzen".

Laut Aussagen von Besuchern ist das Abendessen sehr gelobt wurden.

By Detlef Meßjetz
Couple
50-59 years
Reviewed: 1 week ago (12/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Waren soweit zufrieden. Ausser einem punkt: es sollte bei der Buchung 1 Flasche Sekt auf dem Zimmer sein,was aber leider nicht war. Nach netten nachfragen würde uns gesagt,das der Sekt noch kommen sollte,was leider auch nicht war,das fanden wir nicht so gut,da dieses mit bezahlt würde,Wir fanden es sehr schade

By Werth/T-S
Couple
60-69 years
Reviewed: 1 week ago (11/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Gut geführtes und gepflegtes Hotel in angenehmer Lage und Umgebung

By Ruth-Esther Heide
Friends
50-59 years
Reviewed: 2 weeks ago (08/09/2020)
Date of experience: 09/2020

Ein schönes Hotel, auch von außen ansprechend. Tolle Lage direkt gegenüber ist der Kurpark. Fast alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, hilfsbereit und gastfreundlich. Essen war lecker, viel Abwechslung und Auswahl. Das Wellness und Therapie Angebot war traumhaft. Super fand ich auch die Hygiene Massnahmen gegen Corona z.B. die Handschuhe am Buffet. Es gibt nur wenig zu bemängeln. So schmeckt die abgepackte Marmelade zum Frühstück leider gar nicht, egal welche Sorte, hier gibt es besseres im Angebot. Schön wären Handschuhe in einer größeren Größe außer M für Männer oder alle mit größeren Händen. Verstehe auch, das im Wellness- und Therapiebereich noch in Kurzarbeit gearbeitet wird und daher nicht immer Termine vereinbart werden können oder frei sind. Trotzdem hätte ich mir gewünscht, Termine an der Rezeption buchen zu können oder das mehr Termine im Therapiebereich möglich gewesen wären (1 Woche Aufenthalt, es war nur 1 therapeutischer Massagetermin in dieser Zeit frei).

Back to Top CERTIFICATE what's this?