Hotel Adler Häusern hotel logohotel logo
Public Reviews Score
87%

"Excellent"

Based on 2,519 reviews across 10 portals
:
No Public Name
Friends
30-39 years
Reviewed: 6 days ago (10/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Das servierpersonal war äusserst freundlich... das essen sehr ausgefallen aber wirklich gut.
Die badelandschaft ist leider echt knapp gestaltet..

No Public Name
Couple
20-29 years
Reviewed: 6 days ago (10/05/2022)
Date of experience: 04/2022

Guest has not commented on review

By Fadil Mehmeti
Couple
40-49 years
Reviewed: 6 days ago (10/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Guest has not commented on review

No Public Name
Couple
40-49 years
Reviewed: 6 days ago (10/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Une expérience formidable !!

No Public Name
Couple
20-29 years
Reviewed: 6 days ago (10/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Guest has not commented on review

By Kornel Hammerschlag
Couple
60-69 years
Reviewed: 1 week ago (09/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Guest has not commented on review

By Andrea
Couple
50-59 years
Reviewed: 1 week ago (08/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Guest has not commented on review

No Public Name
Family
60-69 years
Reviewed: 1 week ago (08/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Für Hotelgäste die sich gerne draussen bewegen und selbständig sind ist das Angebot gut. Hingegen für junge Frauen die sich in Kosmetik und Massage gerne verwöhnen lassen reicht das Angebot nicht.

No Public Name
Couple
70-79 years
Reviewed: 2 weeks ago (04/05/2022)
Date of experience: 05/2022

Abendessen entsprach nicht unseren Vorstellungen, zu teuer. Auch die Getränke zu teuer.

No Public Name
Couple
60-69 years
Reviewed: 2 weeks ago (03/05/2022)
Date of experience: 04/2022

Für uns war es nicht mehr der 'alte' Adler. Das Essen nun zu stark Richtung 'Natur/gesund' - Frühstück kostet dazu - die 'Kleinmahlzeit' am Nachmittag kostet einen Zuschlag, die Auswahl gegenüber früher kleiner und allgemein bescheidener (wir hatten uns im Voraus auf eine feine Schwarzwälder-Torte gefreut). Das Einchecken war langwierig, eine 2. Person sollte zumindest zwischen 14.30 - 16.00 an der Rezeption sein. Gesamthaft wirkt der Adler nun (zu) sehr 'kostenbewusst'. PS Ich war vor rund 60 das erste Mal im Adler, damals noch ein 'Gasthof' mit Metzgerei, mein Vater gastierte damals mit seinem besten Freund jeweils 1 Woche in Ihrem Hause, als damalige Familie kehrten wir jährlich mehrmals bei Ihnen zu einem feinen Mittagessen ein - die Konfirmation meiner jüngeren Tochter (heute 38) feierten wir bei Ihnen - rund um meinen 60. Geburtstag luden wir 3 weitere Ehepaare zu einem verlängerten Weekend in Ihrem Hause ein - mit meiner Gattin stiegen wir in den letzten 20 Jahren fast jährlich ab - meine ältere Tochter stieg auch schon bei Ihnen mit ihrem Mann ab, wir empfahlen einigen Freunden jeweils den Adler - und nun werden wir wohl kaum zurückkehren. Weiterer Hinweis: Nie wechselte ein Familienmitglied des Adlers mit uns ein Wort (auch diesen Hinweis hinterliess ich, aber im Sinne eines Ratschlages und nicht Vorwurfes). Die Essensräumlichkeiten wirkten auf uns gegenüber früher sehr kühl, sicher trug dazu auch die recht grosse Distanz von Tisch zu Tisch bei (coronabedingt) - zudem konnten Sie die neuen Räumlichkeiten noch nicht anbieten (dies sollte 1 Woche später dann erfolgen, insofern hatten wir wohl etwas Pech). Letzter Hinweis - infolge Corona mussten Sie uns verständlicherweise einen gebuchten Aufenthalt absagen, danach hörten wir von Ihnen nichts mehr.

Back to Top CERTIFICATE what's this?