Vivea Bad Häring Hotel Logohotel logo
Unser Kundenzufriedenheitsindex
89%

"sehr gut"

Basierend auf 366 Bewertungen
:
Von Johanna Schmiedrathner
Paar
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 2 Wochen (21.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Ich konnte wirklich sehr entspannt sein. Obwohl Corona während meines Aufenthaltes bereits sehr präsent war, wurde alles dran gesetzt, dass sich die Kunden, Patienten wohlfühlen konnten. Die Abendveranstaltungen waren sehr spannend (Tanz, Lesung, Vorträge). Eine Kritik möchte ich anbringen: die Präsentation des permanent Make-ups war nicht angebracht, die Dame, die dies vorstellte, erschien mir schon sehr geschäftstüchtig, was in diesem Rahmen fehl am Platze war!

Von Christine Wurst
Einzelperson
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 2 Wochen (19.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

positiv, freundlich, gibt neue Energie

Kein öffentlicher Name
Einzelperson
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (13.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

sehr entspannend und angenehmer aufenthalt

Kein öffentlicher Name
Einzelperson
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (11.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Ist zwar ein älteres Haus, aber sehr sauber, eibfach Top

Kein öffentlicher Name
Einzelperson
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (11.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Die Anwendungen waren absolut Spitze ebenso das Personal.

Was mich enttäuscht hat, war die Grösse und Ausstattung des Zimmers. Ich hatte mich so auf ein grosses Zimmer gefreut. Ich bin davon ausgegangen, dass es wie in Bad Goisern ist. Aber mir kam alles zusammengestückelt vor und es war auch nicht mehr neu. Gerade bei dem Preis, was ich finde für mich schon grenzwertig ist, da ich privat bezahlt habe.

Auch ein Problem ist, dass ich im Speisesaal nicht wählen kann, wo ich sitze, da ich zu Ihnen gekommen bin um Ruhe zu haben und das hatte ich auch bitter nötig.

Auf der Heimreise war man nicht in der Lage mich wegen einer viertel Stunde zum Bahnhof zu fahren. Ich musste das Taxi selber bezahlen, da man erst ab 08:30 Uhr gefahren ist. Das ist ein Witz. Da fühle ich mich nicht als Gast schon gar nicht bei den Preisen.

Auch das zusätzl. Leistungen z. Bsp. nachmittags Sport noch mit Extakosten verbunden ist. Es geht anscheinend nur ums Geld.

Tut mir leid, dass hat mich sehr enttäuscht und brannte mir auf der Seele.

Kein öffentlicher Name
Einzelperson
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (11.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Wunderschönes Haus, Topverpflegung, hervorragende Therapien und ausgezeichnete Therapeutinnen und Therapeuten.
Einziger Wermutstropfen: bei der Zusammenstellung der Tischgemeinschaften, sollte man nicht unbedingt Personen, welche strenge Vegetarier sind bzw. Schonkost konsumieren, mit "Normalessern" an einen Tisch setzen. Hatte leider eine solche Vegetarierin neben mir am Tisch, welche mir und auch anderen das Essen zeitweise vermiest hat. Aber dafür können sie nichts.

Von Mayr Hermelinde
Einzelperson
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (09.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Für mich war es ein sehr erholsamer Aufenthalt, konnte wieder Energie für den Alltag schöpfen, körperliche Beschwerden sind verschwunden

Kein öffentlicher Name
Einzelperson
60-69 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 3 Wochen (09.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Das Haus strahlt „herzlich willkommen“ aus. Das Personal ist höflich, aufmerksam und zuvorkommend.

Von Helga Haas
Einzelperson
50-59 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 4 Wochen (08.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

Läd zum Wohlfühlen ein

Kein öffentlicher Name
Familie
40-49 Jahre
Bewertung abgegeben: vor 4 Wochen (07.03.2020)
für den Zeitraum: 03.2020

We loved everything. Perfect holidays. Thank you!

Zurück nach oben ZERTIFIKAT Was ist das?